SURFCAMP PORTUGAL – ANREISE 2017-04-06T03:17:18+00:00

PORTUGAL

ANREISE

Die einfachste und bequemste Art der Anreise wäre natürlich das Beamen! Knapp dahinter, an 2. Stelle, rangiert das Flugzeug. Flüge nach Lissabon werden von diversen Fluglinien angeboten, Airlines wie Swiss, Flyniki/AirBerlin, Lufthansa und Easy Jet sind die „Klassiker“.  Es lohnt sich aber auch Flugsuchseiten wie checkfelix, ebookers oder skyscanner zu checken. Wie bei den meisten Flugdestinationen gilt auch hier: Der frühe Vogel fängt den Wurm  – je früher ihr bucht, desto günstiger ist das Ticket. Die 45minütige Fahrt vom Flughafen zu unserer Homebase in Sao Lourenco, könnt ihr gemütlich mit unserem Shuttleabholservice geniessen, das wir nach Terminvereinbarung anbieten.

// VOM AIRPORT INS CAMP

Da wir mit unseren Bussen untertags im Kurseinsatz an den Stränden sind, können wir unseren Airport Shuttle erst ab 19:00 garantieren. Solltet ihr schon früher ankommen, gebt uns Bescheid. Wir werden uns Bestes versuchen…

Sollten wir euch doch mal nicht früher abholen können, bietet es sich an, zur angenehmen Überbrückung einen Kurztrip in die Lissaboner City zu unternehmen (einen Gepäckaufbewahrungsschalter gibt es direkt am Flughafen) oder eine der andere Anreiseoptionen zu wählen.

// MELLOW SHUTTLE

Abholung vom Flughafen Lissabon mit einem unserer Campbusse nach vorheriger Anmeldung von Montag bis Freitag ab 19:00 und an den Wochenenden ganztägig möglich.

Abweichende Zeiten bitte vorher abklären. Aufgrund des Kursbetriebes ist eine Abholung untertags (Mo-Fr) teilweise nicht möglich. Alle Transferwünsche bitte unbedingt bis spätestens 1 Woche vor Anreise ankündigen!

Preis: € 60,- pro Tour (Kosten teilen sich durch die Anzahl der Passagiere)

// MIETWAGEN

Weiters bietet sich die Möglichkeit direkt am Flughafen ein Mietauto zu leihen, um damit individuelle Mobilität im Urlaub auskosten zu können.

Speziell wenn ihr keinen Surfkurs möchtet und auf eigene Faust die ganze Vielfalt dieser Top-Surfregion erkunden wollt, legen wir euch diese Option ans Herz. Natürlich lohnt sich ein Mietwagen auch, um ausserhalb der Kurszeiten möglichst viel vom Land ganz unabhängig erforschen zu können.

Wir haben eine sehr günstige Mietwagenagentur für euch ausfindig gemacht wo man mit etwas Glück in der Nebensaison schon ab € 90,- pro Woche fündig wird…

// BUS

Die Anreise aus Lissabon mit dem Bus ist zugegebenerweise die Aufwendigste, aber auch die Günstigste!

Ihr fahrt zuerst vom Flughafen mit der U-Bahn zum Hauptbusbahnhof „Campo Grande“ (Rote Linie in Richtung S. Sebastião – umsteigen in die grüne Linie in Richtung Telheiras) Am Campo Grande steigt ihr in den Bus nach ERICEIRA. Die Fahrt in unseren Nachbarort Ericeira dauert eine gute Stunde.

Dort angekommen müsst ihr nurmehr den Bus wechseln und zwar in Richtung TORRES VEDRAS und steigt nach dieser kurzen Busfahrt in  CASAIS DE SAO LOURENCO aus. Und schon seid ihr da! Gesamtkosten: rund € 10,-

// TAXI

Direkt im Ausgangsbereich des Flughafens findet ihr den Taxistandplatz. Die Anreise mit dem Taxi ins Surfcamp dauert in der Regel ca. 45 Minuten.

Wie in vielen Ländern empfiehlt es sich auch hier den Fahrer vor der Abfahrt auf den Preis anzusprechen…

Preis: ca. € 65.- bis 70,-

// ADRESSE

Rua Principal 5, Casais de São Lourenço

2640-206 Encarnação / Ericeira

Portugal

KOORDINATEN:

Latitude (Breite): 39.01645066862918

Longitude (Länge): -9.420095086097717

HOW TO FIND US

Casais de São Lourenco liegt direkt an der Küstenstrasse N247 ca. 8km nördlich von Ericeira (Ende der Autobahn A21- 40km nordwestlich von Lissabon).

Einfach von der Küstenstrasse auf Höhe der Bushaltestelle in den Ort abbiegen (groß beschildert direkt an der Abzweigung). Ihr findet unser Camphaus nach 150m auf der linken Seite. Es ist ein grosses weiss/gelbes Haus mit Parkplatz und einem Terrassensichtschutz aus Strohmatten. Meistens steht ein mobiler Basketballkorb am Parkplatz. Also nicht zu übersehen…

// WEGBESCHREIBUNG VOM FLUGHAFEN LISSABON

Vom Flughafen in Lissabon Richtung A1 NORTE, solange auf der A1 bleiben(bzw der Beschilderung Richtung A1 NORTE folgen) bis ihr A8 OUESTE ausgeschildert seht.(ACHTUNG – DOPPELAUSFAHRT: nicht Richtung „A12 SUL – PT. Vasco da Gama“ abbiegen) – ihr fahrt sonst unfreiwillig über die 14km lange Autobahnbrücke über den Rio Tejo in die entgegengesetzte Richtung)

Im Tunnel rechts einordnen, denn unmittelbar danach geht´s dann ab auf die A8 OESTE Richtung LEIRIA.

Auf der A8 bleiben bis zur Ausfahrt MALVEIRA/MAFRA/ERICEIRA. Hier fahrt ihr ab und wechselt auf die A21, diese führt nach ERICEIRA, wo die Autobahn endet.

Ihr verlasst die A21 bei der Mautstation ERICEIRA!

Unmittelbar danach kommt ihr automatisch zu einem Kreisverkehr an dem ihr die (2.) Ausfahrt Richtung RIBEIRA D´ILHAS nehmt – nach 2 weiteren (kleineren) Kreisverkehren (je Richtung Ribeira d´Ilhas) seid ihr bereits auf der Küstentrasse N247 Richtung Norden.

Ihr lasst RIBEIRA D´ILHAS(bekannter Strand) hinter euch und passiert den Ort RIBAMAR. Anschließend kommt ihr den Berg runter und beim nächsten Anstieg seht ihr die Ortstafel SAO LOURENCO.

Ihr fahrt noch weiter bergauf, bis fast zum Ortsende, da seht ihr dann links eine kleine Bushaltestelle.
Direkt gegenüber – auf der rechten Seite – steht ein großer Richtungspfeil mit der Aufschrift CASAIS DE SAO LOURENCO.

Hier biegt ihr rechts rein und fahrt noch ca. 150m bis zur zweiten Abbiegemöglichkeit nach links.

Jetzt steht ihr vor einem großen Haus mit einem Parkplatz davor, der von einer weißen Mauer eingefasst ist – Gratulation! Ihr habt´s gschafft!

Hinweis zur Maut auf der Autobahn:
Verwendet nicht die grünen Spuren(Via Verde)  an den Mautstellen! Diese sind ausschließlich für Abonnenten mit Jahresvertrag und ihr bekommt hier kein gültiges Ticket, dafür aber ein Strafmandat wenn ihr bei der nächsten Ausfahrt kein Ticket vorweisen könnt.

Streckenlänge: 50km
Fahrzeit: ca. 45min

// TERMIN CHECKEN & BUCHEN

TERMIN CHECK
JETZT BUCHEN